Wohnimmobilie > Zweifamilienhaus
Zu Verkaufen

Großes Zweifamilienhaus mit Doppelgarage, Wellnesstrakt und Weitblick in Bad Oeynhausen!

32549 Bad Oeynhausen
499.000 €

00-1028
1996
353 m²
1.570 m²
14
  • Was dieses schöne Haus zu etwas ganz Besonderem macht, ist seine Lage: Es liegt an einer ruhigen Wohnstraße in direkter Lage zum Wiehengebirge. Das freistehende und vollunterkellerte Haus mit Schwimmbad und großer Doppelgarage in Bad Oeynhausen, OT Dehme besticht durch das große 1.570 qm Grundstück und weitläufigen und schönem Garten. Sehr ruhig gelegen und mit phantastischem Blick eignet sich diese Immobilie daher für große Familien, die etwas besonderes zum erschwinglichen Preis suchen.

    Angefangen im großzügig angelegten Keller mit großem Freizeit-/Partyraum finden sich praktische Hauswirtschafts- und Technikräume sowie ein großer Raum für Vorräte und Abstellmöglichkeiten und ein Badezimmer. Aus dem Keller gelangen Sie direkt in den Garten – perfekt! Auch als Wohnkeller nutzbar!
    Auch das Erdgeschoss besticht durch seine Großzügigkeit:
    Schlaf- und Arbeitszimmer, Kinderzimmer, Bad, Großes Wohnzimmer, separate Küche sowie ein Esszimmer mit vorgelagerter Terrasse runden dieses tolle Erdgeschoß ab.
    Natürlich nicht zu vergessen: Schwimmbad und Wellnessbereich mit Sauna und Whirlwanne – hier lässt es sich großartig leben.

    Eine 2. Wohnung befindet sich im Obergeschoss mit ausgebautem Spitzboden:
    Mit modernisiertem Bad (ca. 2010), komplett eingerichteter Küche, tollem Wohn- und Esszimmer mit herrlichem Blick auf den großen Weserbogen, einem weiteren Wohnzimmer mit Loggia nach Süden und Terrasse nach Westen, dazu ein Schlafzimmer mit Ankleide und Terrassenzugang. Und natürlich gibt es ein weiteres Kinderzimmer für die Kleinen!

    Der ausgebaute Sitzboden verfügt über zwei Schlafräume und ein kleines Bad. Super hell mit herrlichem Blick in das nahegelegene Wiehengebirge – Sensationell!

    Das große Grundstück auf insgesamt 1.570 qm bietet ihnen zudem noch weitere Möglichkeiten für Hobbies und Freizeitaktivitäten.
    Eine geräumige Doppelgarage mit elektr. Sektionaltor bietet Platz für Autos, Fahrräder, Mülltonnen und allerlei Gartengeräte. Sie befindet sich direkt vor dem Haus. Optimal!
  • Flächen

    • Wohnfläche: 353 m²
    • Grundstücksfläche: 1.570 m²
    • Nutzfläche: 107 m²
    • Gesamtfläche: 353 m²
    • Zimmer insgesamt: 14
    • Schlafzimmer: 6
    • Badezimmer: 2
    • Separate WCs: 2
    • Etagen: 2
    • Stellplatzart: Garage, Freiplatz
    • Balkone: 4
    • Terrassen: 2

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1996
    • Zustand: gepflegt
    • Bauweise: Massiv
    • Dachform: Satteldach
    • Keller: voll unterkellert

    Sonstiges

    Ein aktueller Energieausweis befindet sich in Vorbereitung.

    Die Käuferprovision beträgt 3,57% inkl. MwSt. und ist vom Käufer auf den notariell beglaubigten Kaufpreis an die Immobilien Nagel GmbH zu zahlen.

    Alle Angaben erfolgen durch den Verkäufer ohne Gewähr.
    Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

    Auch Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Projekt?
    Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen das passende Konzept und finden die richtige Lösung für Ihre Immobilie – Garantiert!

    Weitere Informationen finden Sie auf unsrer Internetseite: https://www.immobilien-nagel.de/ oder bei Ihrer persönlichen Betreuerin:

    Celina Kämpermann
    Sales Manager & Immobilienkauffrau IHK
    celina.kaempermann@immobilien-nagel.de
    mobil: 0151 – 428 495 30
    • Immobilie ist verfügbar ab: Nach Absprache!
  • Großes Zweifamilienhaus mit Partykeller, Doppelgarage, großem Garten und innenliegendem Schwimmbad in landschaftlich attraktiver Lage von Dehme – mit Blick in den Großen Weserbogen!

    Diese Immobilie besticht durch folgende Merkmale:
    – fertiggestellt 1976, erweitert 1986 um die Schwimmhalle, Doppelgarage von 1995
    – großzügiger Garten
    – voll Unterkellert, auch als Wohnkeller nutzbar
    – Schwimmbad innenliegend, gebaut 1986
    – Sauna
    – Whirlwanne
    – ausgebauter Dachboden als Erweiterung
    – attraktive Hanglage mit Fernsicht in die Weserauen

    in massiver Bauweise 1976 errichtet:
    – Wand: kalksandstein, Klinkerverblendung im Sockelberecihe
    – Decke: Stahlbetondecke B25
    – Sohle: bewehrte Bodenplatte auf kies, Isolierung und Dämmung in Foamglasplatten
    – Wand: Porotonziegel als Innenschale, HLZ-Steine als Außenschale, Wärmedämmung
    – Decke: Holzbalkendecke
    – Dach: Satteldach als Pfettendach, Flachdachziegel
    – Fenster: Holzfenster in Dreh-, Kipp- oder Schwingflügelausbildung aus 1975
    – Schwimmbad: Beton B25, Auskleidung mit Fliese
    – Heizung: Öl-Zentralheizung mit Niedrigtemperaturkessel, Öltank standortgefertigt 10.700 Liter

    • Art der Ausstattung: Standard
    • Heizungsart: Zentralheizung
    • Befeuerung: Öl
    • Badausstattung: Dusche, Badewanne
    • Küche: Einbauküche
    • Gartennutzung
    • Gäste-WC
    • Swimmingpool
    • Primärenergieträger: Öl
    • Energieausweis-Jahrgang: nicht verfügbar
    • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
  • Kreis Minden-Lübbecke – Bad Oeynhausen – Dehme

    Die Stadt Bad Oeynhausen ist mit rund 50.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt des Kreises Minden-Lübbecke und liegt zwischen dem Wiehengebirge und dem Lipper Bergland. Die Stadt hat sich über viele Jahre zu einem Kurort mit überregionaler Bedeutung entwickelt. Bekannt ist sie auch als Standort zahlreicher Spezialkliniken, wie beispielsweise dem Herz- und Diabeteszentrum.

    Diese Immobilie liegt im beliebten Stadtteil “Dehme”, der für seine ruhige und naturnahe Lage bekannt ist. Die Hanglage gewährt teilweise idyllische Ausblicke auf die Umgebung. Ein idealer Ort für Familien, die die Ruhe schätzen und dennoch die Nähe zu städtischen Einrichtungen bevorzugen.

    Die unmittelbare Nähe zur Natur ermöglicht erholsame Spaziergänge und sportliche Aktivitäten in der Umgebung. Parks und Grünflächen in der Nähe bieten Möglichkeiten zur Erholung und Naturerlebnissen.

    Die Lage ist zudem verkehrsgünstig und ermöglicht einen unkomplizierten Zugang zu verschiedenen Annehmlichkeiten wie Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und anderen Dienstleistungen. Die gute Verkehrsanbindung erleichtert sowohl die Erreichbarkeit der Innenstadt als auch umliegender Städte.

    • Distanz zur Autobahn: 5,0 km
    • Distanz zum Kindergarten: 3,0 km
    • Distanz zur Grundschule: 2,0 km
    • Distanz zur Realschule: 6,0 km
    • Distanz zum Gymnasium: 6,8 km
    • Distanz zum Zentrum: 6,0 km
    • Kaufpreis: 499.000 €
    • Kaufpreis pro m²: 1.413,60 €
    • Käuferprovision: 3,57 einschließlich MwSt.

Deine Ansprechpartnerin bei uns

Celina Kämpermann

Sicher!